Basar

Wir führen regelmäßig Kommissionsbasare durch, normalerweise 2x pro Jahr (einmal im Frühjahr und einmal im Herbst).
Auf dieser Seite halten wir Sie über die Termine auf dem Laufenden.

Frühjahrsbasar am 09. März 2024

Am Samstag, den 09. März 2024 von 9:00 – 12:00 Uhr findet wieder unser großer vorsortierter Frühjahrsbasar für Kinderbekleidung, Spielsachen und vieles mehr statt.

Für die Stärkung zwischen den Einkäufen erwartet Sie ein reichhaltiges Kuchenbuffet.

 

Für Verkäufer:

  • Die Nummernvergabe startet am Freitag, 16. Februar 2024 über www.easybasar.de.
    • Abgabe der Artikel: Freitag, 8. März, 14:30 – 17:00 Uhr
  • Abholung der nicht verkauften Artikel und des Verkaufserlöses: Samstag, 9. März, 15:30 – 16:00 Uhr
  • Es gab kleine Änderungen in den AGBs. Bitte nochmal sorgfältig durchlesen!

Teilnahme:
Bei unserem Basar handelt es sich um einen Kommissionbasar. D.h. es werden keine Tische oder Stände vermietet, sondern wir verkaufen Ihre Artikel auf Kommission.  

Wenn Sie als Verkäufer/-in an unserem Basar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unter www.easybasar.de an. Hier finden Sie eine Kurzanleitung zum Registrieren und Anmelden, sowie für die Erfassung und das Abgeben/ Abholen der Artikel.
Alle Artikel, die Sie zum Verkauf abgeben möchten, müssen über
easybasar erfasst sein. Mit der Abgabe der Ware akzeptieren Sie die unten genannte Bedingungen.    

Registrieren Sie sich gerne schon einige Tage vor der Nummernvergabe. Die Nummern sind teilweise sehr schnell vergeben. Falls es technische Probleme beim Registrieren gibt, bleibt noch etwas Puffer, um diese zu lösen.  

Wenn Sie eingeloggt sind, finden Sie unseren Basar ab dem genannten Termin der Nummernvergabe in der Übersicht und können dort Ihre Verkäufernummer anfordern.  

 

 

Anschließend können Sie Ihre Artikel (40 Artikel pro Person) bis zum Tag vor dem Basarverkauf erfassen. Wie das funktioniert, finden Sie ebenfalls in der Kurzanleitung.  

Sie würden uns die Arbeit sehr erleichtern, wenn Sie die Artikel nach Größen vorsortieren.  

Etiketten
Nutzen Sie bitte nur die über easybasar erstellten Etiketten. Für den Ausdruck der Etiketten bietet sich dickeres, hell-farbiges Papier (100 g) an. Die ausgedruckten Etiketten bitte gut sichtbar an den Artikeln befestigen: die Etiketten an der Seite lochen und mithilfe eines Bands an den Artikeln befestigen (bitte nicht mit Stecknadeln oder Tacker befestigen).  

 

 

 

Sollte das Befestigen durch Band nicht möglich sein, kleben Sie das Etikett mit einem Kreppklebeband auf den Artikel. Achten Sie darauf, dass der Barcode nicht verdeckt ist.  

Körbe
Die Artikel am besten in Klappkörben abgeben (Kartons oder feste Taschen gehen auch). Bitte drucken Sie sich über easybasar so viele Kistenaufkleber aus, dass Sie für jeden Korb/ Karton/ Tasche einen eigenen Kistenaufkleber mit Ihrer Verkäufernummer haben. Die Kistenaufkleber bitte gut sichtbar befestigen.

Allgemeine Bedingungen (AGBs): 

  • An unserem Basar dürfen ausschließlich private Verkäufer teilnehmen. Gewerbliche Verkäufer werden nicht zugelassen. 
  • Pro Verkäufernummer erheben wir eine Startgebühr von 1,00 €, zusätzlich gehen 20 % des Umsatzes der verkauften Artikel zu Gunsten des Fischbacher Elternvereins e.V. 
  • Der Mindestpreis für Artikel beträgt 1,50 €. Bei niedrigpreisigeren Artikeln oder Zweiteilern können mehrere Artikel als Paket angeboten werden (bitte mit Sicherheitsnadeln oder einem Band verbinden).
  • Angenommen werden, je nach Jahreszeit gut erhaltene:
    • Kleidung der Frühjahrs- und Sommersaison bzw. der Herbst- und Wintersaison (bis Größe 152)
    • Spielsachen 
    • Sportartikel, im Winter auch Skiausrüstung 
    • gut erhaltene Kinderschuhe (auch Sportschuhe) 
    • Fahrzeuge, inkl. Kinderwägen 
    • Fahrrad- und Autositze 
    • Kindermöbel (Kleinmöbel) 
    • weiteres Kinder- und Babyzubehör
  • Wir behalten uns vor, verschmutzte, fehlerhafte und nicht der Saison entsprechende Artikel aus dem Verkauf zu nehmen.  
    • Außerdem behalten wir uns vor, Verkäufer, die wiederholt schmutzige oder kaputte Waren anbieten, komplett vom Basar auszuschließen. 
  • Ebenso werden Schwangerschaftsbekleidung, Bettwäsche, Handtücher, Stofftiere und Videokassetten nicht zum Verkauf angenommen.  
  • Der Fischbacher Elternverein e.V. übernimmt keine Haftung für Verlust, Beschädigung oder Diebstahl der angebotenen Artikel. 
  • Der Fischbacher Elternverein e.V. übernimmt auf verkaufte Artikel keine Garantie und räumt auch kein Rückgaberecht ein.  
  • Artikel, von denen die Etiketten abgegangen sind, können wir nicht in den Verkauf nehmen. 
  • Artikel, bei denen das Etikett mit einem Tacker befestigt wurde, können nicht in den Verkauf gehen.   
  • Ihre Artikel werden nicht inventarisiert, d.h. wir können nicht sicherstellen, dass die erfassten Artikel mit den abgegebenen Artikeln übereinstimmen.  
  • Abrechnung und Rückgabe nichtverkaufter Artikel erfolgt nur mit Abholschein, den Sie am Freitag bei der Warenannahme erhalten. 
  • Bei der Auszahlung runden wir Beträge immer ab auf volle 50 Cent Beträge. 
  • Der Verkaufserlös, abzüglich der Startgebühr und der 20 % Provision, wird bei Abholung der nicht verkauften Artikel in bar ausbezahlt. Dieser Betrag, sowie die zurückerhaltenen Artikel, müssen sofort kontrolliert werden. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. 
  • Nicht abgeholte Sachen werden als Spende karitativen Zwecken zugeleitet. 

Loading